Die Planung des Systems muss zwingend vor der Kabelverlegung erfolgen, da sich die Verkablung nach dem Einbauort der Aktoren richtet!