Nein. Die Visualisierung kann initial über den bevorzugten Web-Browser aufgerufen werden und anschließend über das jeweilige Browsermenü auf dem Home-Screen des Smartphones gespeichert werden. Anschließend ist die Anwendung wie eine App mit einem Klick nutzbar.