Wenn es sich um eine Anbindung einer herstellerunabhängigen Peripherie handelt, ist darauf zu achten, dass diese auch KNX-fähig ist. Dann können entweder wir ein Angebot zur Anbindung machen, oder Sie greifen auf jeden KNX-Systemintegrator Ihrer Wahl zurück.

Mit jedem Smart Home-System liefern wir auch die ETS-Projektdatei aus, mit der das System programmiert wurde. Je nach Anbindungswunsch kann es möglich sein, dass diese nicht in unsere im System verankerte Visualisierung aufgenommen werden kann. Dann kann Ihnen der Systemintegrator aber auch ein Angebot für eine neue Visualisierung machen, die diese Erweiterung darstellen kann.